Einzelmodule

Der Fokus bei unserer Fortbildung liegt auf 2-Tages-Kursen die jeweils aus zwei Einzelmodulen bestehen:

Funktionsgerechte Modelleinstellung und Myozentrik = Modul PLA + MYO
Neuromuskuläre Funktionsdiagnostik = FB + NMD
Senso-motorische Okklusionsgestaltung = SMO + PLA+
CMD-Diagnostik und -Therapie für Fortgeschrittene = NMD+ + MYO+

Es können ausnahmsweise auch Einzelmodule separat gebucht werden, jedoch ist bitte zu beachten, dass sich deren genauer Zeitverlauf hauptsächlich  an dem jeweiligen 2-Tages-Kurs orientiert!
Funktionsgerechte Modelleinstellung 8. November 2019
Referenzebenen, Artikulatorsteuerung der Vertikalen, der habituelle okklusale Kompass in der Horizontalen, HeadLines und HIP-Mount richtig einsetzen.
380,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. §4 Abs. 14 Satz 2 UstG
Praxis der myozentrischen Bissregistrierung 9. November 2019
Die craniomandibuläre Funktion und Dysfunktion neuromuskulär gesehen, statt Scharnierachsen und Grenzbewegungen Propriozeption und chronische Muskelverspannung. Dies eröffnet ganz neue Aspekte für das Verständnis der CMD mit Konsequenzen für die Diagnose und Therapie.
ab 395,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. §4 Abs. 14 Satz 2 UstG
Neuromuskuläre CMD-Diagnostik 28.Juni 2019
Die CMD und deren neuromuskuläre Diagnostik
380,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. §4 Abs. 14 Satz 2 UstG
Einfache Bissbehelfe bei CMD 29. Juni 2019
In diesem Kurs liegt der Fokus auf einem logischen, aber simplen Einstieg in die okklusale CMD-Therapie.
380,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. §4 Abs. 14 Satz 2 UstG
Senso-motorische Okklusionsgestaltung 13. September 2019
Rationelles Schienendesgin mit funktionsfähigen Kauflächen
380,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. §4 Abs. 14 Satz 2 UstG
Myozentrische Bissorthese 14. September 2019
Den Physio-Logic Artikulator zur Herstellung von vollfunktionsfähigen Schienen nutzen
380,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. §4 Abs. 14 Satz 2 UstG
Kiefer-, Kopf- und Körperhaltung mit Photometrie 11. Oktober 2019
380,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. §4 Abs. 14 Satz 2 UstG
Myozentrik für Fortgeschrittene 12. Oktober 2019
Die craniomandibuläre Funktion und Dysfunktion neuromuskulär gesehen, statt Scharnierachsen und Grenzbewegungen Propriozeption und chronische Muskelverspannung. Dies eröffnet ganz neue Aspekte für das Verständnis der CMD mit Konsequenzen für die Diagnose und Therapie.
380,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. §4 Abs. 14 Satz 2 UstG
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)